Das Falkensteiner Bockerl
www.falkensteiner-bockerl.de
zur Homepage
Seite zurück
Hauptseite

 

Bahnbauten in Falkenstein

 

Das Bahnhofsgebäude sah bis zum Abriss so aus, wie es die beiden Ansichten von 1954 zeigen, die für den „Umbau des Betriebsgebäudes” von der Bundesbahndirektion Regensburg angefertigt worden waren.
Zwei weitere Zeichnungen sind dem „Abortgebäude” gewidmet, das von der Bahnsteigseite Eingänge zum „Pissoir” mit dahinter liegendem Männer-WC und einen weiteren unbenannten Eingang zum Frauen-WC und Dienstabort aufwies. Auch der Posthandkarren fand in diesem interessanten Bau seinen Platz.

Genauso wie Stationsgebäude und Abortgebäude ist auch der Güterschuppen heute nicht mehr erhalten. Bis zu seinem Abriß diente er der Firma Möbel Liedl als Lagerhaus. An der Bahnhofseinfahrt ist noch das Lokomotivheizhaus erhalten, das in seiner „Ostl. Ansicht” heute als Alter Lokschuppen bekannt ist. Die „Westl. Ansicht” bildet den Teil auf der anderen Seite ab, der heute als Privatwohnung dient.

 

Stationsgebäude
Stationsgebäude
AbortAbort
großes Dienstwohngebäude ( Villa Burgblick)großes Dienstwohngebäude
( Villa Burgblick)
LokschuppenLokschuppen
Güterschuppen
Güterschuppen

 

Stationsgebäude im Bahnhof Falkenstein
Die Zeichnung gibt nicht den korrekten Stand von 1913 wieder. Die Zeichnungen geben die Umbauten an, die 1954 geplant wurden. Sie verfälschen aber nicht das Bild, welches das Gebäude 1913 gehabt hat.

Stationsgebäude im Bahnhof Falkenstein
Ansicht von Nordwest (aus Richtung Ortsmitte)

 

Stationsgebäude im Bahnhof Falkenstein
Ansicht von Nordost

 

Grundriß des Stationsgebäudes
Grundriß des Stationsgebäudes

Hauptseite

 

Das Toilettengebäude (Abort) neben dem Stationsgebäude

Das Toilettengebäude (Abort) neben dem Stationsgebäude
Abortgeböude von Südosten gesehen

 

Das Toilettengebäude (Abort) neben dem Stationsgebäude
Grundriß des Abortgebüdes

Hauptseite

 

Das große Dienstwohngebäude
(die heutige Villa Burgblick)
Dienstwohngebäude mit 3 Wohnungen

Das große Dienstwohngebäude (die heutige Villa Burgblick)
Anblick der heutigen Villa Burgblick von der Nordseite

 

Das große Dienstwohngebäude (die heutige Villa Burgblick)
Anblick der heutigen Villa Burgblick von der Ostseite

 

 

Das große Dienstwohngebäude (die heutige Villa Burgblick)
Anblick der heutigen Villa Burgblick von der Straßenseite

 

Das große Dienstwohngebäude (die heutige Villa Burgblick)
Anblick der heutigen Villa Burgblick von der Westseite

Hauptseite

 

Die Lokomotivremise (Lokschuppen)

Die Lokomotivremise (Lokschuppen)
Der Lokschuppen Falkenstein von Osten her gesehen

 

Die Lokomotivremise (Lokschuppen)
Der Lokschuppen von Südwesten her gesehen

 


Der Falkensteiner Lokschuppen von Nordwesten her gesehen


Der Falkensteiner Lokschuppen von Südosten her gesehen

 


Querschnitt durch den Wohnungsanbau am Lokschuppen

 


Querschnitt durch die Remise

 


Längsschnitt durch den gesamten Falkensteiner Lokschuppen

Hauptseite

 

Der Güterschuppen neben dem Stationsgebäude

Der Güterschuppen neben dem Stationsgebäude
Güterschuppen aus Richtung Ortsmitte

 

Der Güterschuppen neben dem Stationsgebäude
Güterschuppen von den Bahngleisen aus gesehen

Hauptseite

 
Seite zurück
Hauptseite

Copyright © Ingo Hein.

Ingo Hein, Straubinger Str. 3, 93167 Falkenstein, Tel.: 09462/1020, eMail: